Registrierung MitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenZur Startseite

Unlimited Pure Wrestling » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Zeige Themen 1 bis 3 von 3 Treffern
Autor Beitrag
Thema: New Blood Rises!
Matt Morgan

Antworten: 15
Hits: 5457

02.05.2011 17:00 Forum: Verfügbarkeit

bookbar

Thema: There will be a Kill Shot...soon!
Matt Morgan

Antworten: 0
Hits: 1679

There will be a Kill Shot...soon! 24.04.2011 22:56 Forum: Backstage

Wir befinden und mal wieder Backstage in der UPW. Wo auch sonst. Wenn wir ehrlich sein wollen dann ist das hier eine UPW Übertragung und was sollte sie anderes Zeigen als Übertragungen aus der UPW. Was solls. Wir sehen einen leeren Gang. Aber dieser Gang bleibt nicht lange leer. Er füllt sich…er füllt sich mit einem Mann. Es ist ein Mann, den wir in der UPW bereits recht gut kennen und der eine Karriere von auf und abs in den letzten Wochen hat über sich ergehen lassen müssen. Einem Sieg über Taiji Ishimori in wenigen Sekunden folgte eine Niederlage gegen den noch immer ungeschlagenen Percy Watson. Eddie wird in dieser Woche nun auf Desmond Wolfe treffen und dieser man ist ein Faktor, den man nicht einschätzen kann. Der American Wolfe geht aber gelassen an die Sache heran und so hat er in der letzten Woche auch kein einziges Training absolviert sondern sich einfach auf die faule Haut gelegt. Nun macht er sich auf den Weg zu einem Getränkeautomaten und schaut sich das Angebot an. Normalerweise würde er sich hier nun ein Wasser ziehen oder wenn er einen besonders guten Tag hat vielleicht einen Apfelsaft, aber heute ist es ganz anders. Er zieht sich eine…COLA…und keine Cola Light…nein das volle Zucker Programm. Da ist jemand wohl wirklich davon überzeugt keine Gefahr vor sich zu haben. Eddie zieht sich also seine Cola und öffnet diese auch sofort als sie aus dem Automaten rollt. Er nimmt einen kräftigen Schluck von dem süßen Zeug und geht dann ein paar Schritte, bis er plötzlich stolpert und auf die Nase fliegt. Die Flasche fällt ihm dabei aus der Hand und das braune Zeug verteilt sich über den Hallenboden.

EE: „ Verdammte Scheiße was war das.? Die ganze schöne Cola verschüttet. So ein Mist. Und ich habe kein Kleingeld mehr um mir eine neue Cola zu holen. Ich hatte mich so darauf gefreut.“

So flucht der gute Eddie vor sich hin, hört dann aber von hinter sich eine Stimme

Ophidian: „Esssssss tut mir leid…aber eigentlich war esssssss dein Fehler…du bissssssst über mich gesssssstolpert! Du mussssssssssst bessssssssser aufpassssssssen wo du hintritsssssssst mein Freund.“

Sofort erkennt man natürlich das es sich um die deutlich präsentere Hälfte des Osirian Portals handelt. Es ist die Schlange vom Nil….Ophidian! Dieser kriecht gerade durch die UPW Gänge und Eddie Edwards hat ihn einfach übersehen. Nun dreht sich der American Wolve aber wütend zu der Schlange um. Tiere unter sich…haha.

EE: „ Was denkst du dir eigentlich dabei hier über den Boden zu kriechen? Kannst du nicht normal laufen wie jeder andere hier auch? Was bitte ist so schwer daran du Witzfigur?“

Eddie geht nun auf Ophidian zu und packt diesen an den Schultern. Dann zieht er ihn hoch und schaut ihm in die Maske. Man würde ja eigentlich in die Augen sagen, aber Ophidians Augen kann man nicht sehen, also was solls. Ophidian wackelt nun mit seinem Kopf hin und her und drückt seine Maske dann ganz fest an die Stirn von Eddie.

Ophidian: „ Du sssssssolltessssst aufpasssssssssen mein Freund. Esssss kann gefährlich ssssein die Ssssssschlange zu reißen! Niemand hat dir erlaubt mich anzufasssssssen. Alssssssso nimm deine Hände weg von mir…und deine Cola bezahle ich ganz sssssssicher nicht!“

Ophidian schiebt nun die Hand von Eddie von seiner Schulter und lässt sich wieder auf den Boden fallen. Dann wackelt er erneut mit dem Kopf und robbt sich ein paar Schritte rückwärts. Doch Eddie geht ihm hinterher.

EE: „Ey Schlange du bleibst gefälligst hier. Du bist Schuld das ich jetzt nichts mehr zu trinken habe und du kommt gefälligst für diesen Schaden auf. Das ist doch wohl das mindeste was du tun solltest. Also komm die 2 Dollar tun dir nicht so weh wie ich dir tun werde, wenn du sie mir nicht geben wirst.“

Eine Drohung vom American Wolve. Wie wird Ophidian wohl auf diese reagieren. ER STEHT AUF! Dann geht er langsam auf Eddie zu und kramt dabei in seiner Tasche. Was hat er vor…sucht er vielleicht nach einer Waffe. DA er holt etwas heraus…einen 5 Dollar Schein!!!

Ophidian: „Hier du Wicht. Den Ressssssst kannsssssssst du behalten!“

Ophidian drückt ihm den Schein in die Hand und im selben Moment wird der Serpent vom Nil von hinten gepackt und fliegt per German Suplex aus dem Bild. Eddie will sofort reagieren, bekommt aber den kill Shot ab und geht in 1.9 Sekunden zu Boden. Die Kamera schwenkt nun auf den Angreifer und fast schon konnte man es vorher erahnen. Natürlich ist es Michael Tarver. Dieser starrt nun förmlich in die Kamera, ehe er zu sprechen beginnt.

MT: „ Weil sich unsere Welt so schnell dreht und die Zeit hier wie im Flug vergeht kommt keiner von euch lächerlichen UPW Superstars hinterher. Hier seit uns immer Meilen weit hinterher und um mehrere Klassen unterlegen. Weil ihr immer ur in Hektik seit geht ihr alle nur in der masse unter. Keiner von euch sticht auch nur im Ansatz aus der Masse hervor. Ihr seit nichts weiter als Opfer. Darum werdet ihr auch wie solche behandelt. Ihr seit nur ein Tropfen…ICH bin das Meer! Ich lebe länger als ein Leben lang, ihr nicht einmal einen Tag wenn ich es nicht will!“

Tarver macht eine kleine Sprachpause und grinst hämisch in die Kamera. Dann spricht er weiter.

MT: „Ich schreibe Geschichte mit jedem Schritt den ich gehe. Mit jedem Wort das meine Lippen verlässt setze ich sie fort. Ein Hahn kräht nur wenn er das Licht sieht! Wenn du ihn in einen dunklen Raum einsperrst wird er niemals krähen. ICH habe das Licht gesehen….also KRÄHE ich! Ich schreibe Geschichte an jedem Tag denn jetzt und hier in diesem Moment bin ich ein Teil von Ihr. Merkt euch das….ALLE!

Weil ein Monster wie ich vor euch steht und euch tief in die Augen sieht seit ihr lieber still! Weil ihr euch von jedem erzählen lasst wer ihr seit und was euch fehlt um echte Stars zu werden…vergesst ihr alle was ihr eigentlich sagen und tun wollt. Ihr seit nichts weiter als Sielfiguren und mit solchen Figuren spielen die, die es eben können.

ICH dagegen weis das ich nur einmal lebe und darum will ich etwas bewegen bevor Gott entscheidet, dass ich diese Welt verlassen muss. Aber es ist Frost in meinen Adern und Staub in meiner Seele, denn keiner kann mich hören wenn ich euch diese Dinge erzähle. Ihr alle verschließt eure Augen und Ohren vor der Wahrheit, denn die Wahrheit ist das auf unserer Welt, das am meisten wehtut. Und ihr alle verachtet den Schmerz! Ihr habt alle Angst vor dem Unbekannten und ihr alle glaubt ihr lebt in Sicherheit aber tief in euch drin ist euch bewusst, dass ihr alleine seit!

Ein Sturm kommt auf und zieht euch hinaus und ganz plötzlich werdet ihr wach sein. Ein Sturm kommt auf und reißt euch hinaus in die Dunkelheit der Nacht! Dann könnt ihr sehen was er sieht. Ihr könnt fühlen was er fühlt. Und der Name dieses Sturms ist MICHAEL TARVER!“


Tarver lässt nun das Mic fallen und geht auf den Kameramann zu . Man hört einen lauten Knall. Vermutlich hat Tarver auch dem Kameramann einen Killshot verpasst. Die Kamera fällt auf den Boden und wir sehen Eddie Edwards am Boden liegen. Aber wir sehen auch ein paar Schuhe, die nun das Bild verlassen. Hierbei handelt es sich wohl um die Schuhe von Michael Tarver. Man hört ganz deutlich Schritte und dann geht die Kamera plötzlich aus und die Übertragung ist somit zuende.

Thema: Insanity! Live (26.04.2011)
Matt Morgan

Antworten: 10
Hits: 3933

20.04.2011 20:34 Forum: Verfügbarkeit

bookbar

Zeige Themen 1 bis 3 von 3 Treffern

Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2004 WoltLab GmbH
Style © by Indy | Convert by The real Nazgul