Registrierung MitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenZur Startseite

Unlimited Pure Wrestling » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Zeige Themen 1 bis 20 von 90 Treffern Seiten (5): [1] 2 3 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: Ein neues Kapitel..
Jack Swagger

Antworten: 2
Hits: 2657

14.06.2018 18:17 Forum: Guest Area

http://c2c-wrestling.com

um u.a. mit meiner Wenigkeit und der von Miss l3o weiter FW zu betreiben im Jahr des Herrn 2018 tanzen

Thema: Xtreme Wrestling Organisation
Jack Swagger

Antworten: 6
Hits: 5656

16.01.2012 02:15 Forum: Partnerligen

verstehe.

welches pennerlein hat meine sig gelöscht unglücklich

Thema: Xtreme Wrestling Organisation
Jack Swagger

Antworten: 6
Hits: 5656

06.01.2012 03:25 Forum: Partnerligen

Zitat:
Original von Jim Cornette
Da sich das mit dem Relaunch ja noch hinziehen kann, lange fürchte ich, bekommt diese Liga hier auch von mir offiziell das Endorsement.

das endorsement also.

Thema: Der neue Kurt Angle...
Jack Swagger

Antworten: 3
Hits: 3407

29.04.2011 21:38 Forum: Guest Area

Anscheinend schauen hier nichtma mehr die Admins rein. lol

Thema: Insanity! Live (26.04.2011)
Jack Swagger

Antworten: 5
Hits: 4498

20.04.2011 23:57 Forum: Card

Kann doch nicht. Bitte rausnehmen.

Thema: Insanity! Live (26.04.2011)
Jack Swagger

Antworten: 10
Hits: 3203

20.04.2011 21:18 Forum: Verfügbarkeit

bookbar.

Thema: Die Hard Backstage
Jack Swagger

Antworten: 3
Hits: 1754

10.04.2011 18:37 Forum: Backstage

.. die er aber nicht postwendend bekommt. Ein dritter Superstar taucht auf, der Max Buck ein Begriff sein sollte. Quatsch, er sollte sowieso JEDEM ein Begriff sein - Jack Swagger. Mit einem riesen Grinsen in der Fresse geht er an Eddie Edwards und Max Buck heran, tut so, als könne er nicht aussenrum laufen und wolle direkt durch die Mitte. Dabei bleibt sein Blick allerdings auf Max Buck kleben, der schließlich Swaggers Ultra Violent Title besitzt. Ja genau. Swaggers. Klar, er hat malwieder verloren. So wie immer in letzter Zeit, wenn es ein wichtiges Match war. Aber hey, das war ja auch nicht sein verdientes Championship Match, sondern ein blödes Triple Threat. Ein weiteres Kapitel in der "Unfaires-Regime"-Geschichte der UPW. Aber hey, egal. Bald wird er sich den Title trotzdem krallen. Aber erstmal..

Jack Swagger
" Heeeeyheeeeeeeheeeeeeeeey... euren Zwergenaufstand will ich hier nicht sehen. Das ist MEIN Gang! Und wenn ihr Loser euch streiten wollt, geht in die Sandkiste. Oder wollt ihr mich zwingen euch am Nacken zu packen und euch dort eigenhändig hinzubringen? Ich glaube nicht. Also husch, Platz machen! "


Mit einer abweisenden Handbewegung gestikuliert Jack nochmal das, was er gesagt hat. Kann ja sein, dass Eddie Edwards taub ist oder so. Dann soll auch er wissen, dass er sich verziehen soll. Jack baut seinen bullenhaften Körper auf, um die beiden einzuschüchtern..

Thema: Welche Diva?
Jack Swagger

Antworten: 6
Hits: 3273

05.04.2011 19:22 Forum: Guest Area

Beth Phoenix spak

Thema: Insanity! Live (12.04.2011)
Jack Swagger

Antworten: 11
Hits: 3640

05.04.2011 05:22 Forum: Verfügbarkeit

Bookbar

Thema: Insanity! Live (29.03.11)
Jack Swagger

Antworten: 9
Hits: 3276

21.03.2011 13:03 Forum: Verfügbarkeit

Zitat:
Original von Trish Stratus
Zitat:
Original von Alvin Burke Jr.
Alvin Burke Jr. bookbar (Rokko weiß für was)
Percy Watson bookbar
Dan Paysan bookbar
Max Buck bookbar (Rokko weiß für was)
Johnny Cockstrong bitte löschen
Ophidian bookbar

o.o

Ähm. Ich stünde auch für Segmente zur Verfügung.
*nochmal auf alvins post lunzelt*
Äh... glaube ich *schauder*

lol lol lol

bookbar. aber nur für one on ones.
jo p-lo, du solltest mal paar gimmicks in die tonne verfrachten lol

Thema: No one in the corner has swagger like moi
Jack Swagger

Antworten: 0
Hits: 1265

No one in the corner has swagger like moi 17.03.2011 20:36 Forum: Backstage

Warum groß um den heißen Brei herumschreiben? Wir sind Backstage. Wie so oft. Worker sind am arbeiten, blabla. Jedenfalls steht ein großer, bulliger Wrestler inmitten dem Chaos. Er trägt Hemd, Anzughose, Haare sind gegelt - wie immer - und er schaut sich einfach nur um. Wie ein Baum steht er da. Regungslos. Auch im Gesicht regungslos. Könnte man schon fast mit der hervorragenden Mimik eines Randy Orton vergleichen. DOCH DANN.. verschränkt die Person die Arme. Es ist übrigens Jack Swagger. Wer sonst könnte einfach nur dastehen und dabei solch eine riesen Ausstrahlung haben? Eben. Dacht ich mir doch. Eine zweite Person bahnt sich ihren Weg durchs Labyrinth der Arbeiter. Eine Person, die sofort auffällt. Sieht nicht aus wie ein Normalsterblicher. Eben Wrestler. Oder Starlet. Kann man nochnicht sagen. Aber jetzt so langsam.. ja.. uund... ist es Starlet oder Wrestler? Es ist eiiiinnnn ....


off: free4all

Thema: UPW Riot for Gold IV (20.03.2011)
Jack Swagger

Antworten: 21
Hits: 6622

11.03.2011 04:36 Forum: Card

Zitat:
Original von Jeff Hardy
Zitat:
Original von Jack Swagger
Zitat:
Original von Jeff Hardy
Die Card ist kacke. Ich muss Bo beipflichten. ??? hat den Main Event nicht verdient.

Du lebst dein Gimmick, wah.


Es heisst WAAAAAAARGH

Thema: UPW Riot for Gold IV (20.03.2011)
Jack Swagger

Antworten: 21
Hits: 6622

11.03.2011 03:46 Forum: Card

Zitat:
Original von Jeff Hardy
Die Card ist kacke. Ich muss Bo beipflichten. ??? hat den Main Event nicht verdient.

Du lebst dein Gimmick, wah.

Thema: UPW Riot for Gold IV (20.03.2011)
Jack Swagger

Antworten: 21
Hits: 6622

11.03.2011 01:18 Forum: Card

Zitat:
Original von Rico Constantino
Zitat:
Original von Jack Swagger
Das "gerne gegen Swagger großes Grinsen" war ironisch zu verstehen von Alvin.


To late. Zunge raus


Too Zunge raus

Wie kommt das eigentlich, dass neue Gimmicks wie Hardy, Orton oder Vampiro im Main Event um den Title stehen? Wozu ist dann das Ranking gut?

Thema: UPW Riot for Gold IV (20.03.2011)
Jack Swagger

Antworten: 21
Hits: 6622

11.03.2011 01:14 Forum: Card

Das "gerne gegen Swagger großes Grinsen" war ironisch zu verstehen von Alvin.

Thema: Pay Per View XXV
Jack Swagger

Antworten: 21
Hits: 6669

05.03.2011 19:31 Forum: Verfügbarkeit

Bookbar, aber nur One on One.

Thema: Insanity! Live (22.02.11)
Jack Swagger

Antworten: 11
Hits: 3833

15.02.2011 22:38 Forum: Verfügbarkeit

nicht bookbar, aber fürn seg hätte ich auch zeit. wer lust hat - melden.

Thema: Fate: What is it? Does it exist?
Jack Swagger

Antworten: 0
Hits: 1411

Fate: What is it? Does it exist? 13.02.2011 22:58 Forum: Backstage


Das Schicksal spielt gerne Streiche. Und vorallem auch einer Ashley Lane. Nicht das sie genug gestraft ist, dass Chris Hero die UPW verlassen hat, Britani knight es auf sie abgesehen hat und ihr Titel auf dem Spiel steht, falls sie bei dem "Queen of UPW" Tunier ins Finale kommt. Klar bleibt sie die selbsternannte Queen of Wrestling, egal wer gewinnt. Und vielleicht ist Ash ziemlich erleichtert, falls sie nicht ins Finale kommt, denn so muss sie nicht um ihren Titel kämpfen und sie darf ihn weiterhin ihres nennen. Wieder mal streift sie durch die Backstagegänge, gekleidet in einer engen, dunklen, Jeansleggins und darüber ein, leicht zu groß wirkender, grauer Hoodie. Die dunklen Haare sind zu einem lockeren, seitlichen, Zopf gebunden und mit einer roten Schleife fixiert. Doch anstatt die so bekannten Ohrstöpsel, liegen schwarze, mit pinken Blumenmustern verzierte, Kopfhörer im Nacken der jungen Dame. So gekleidet, läuft sie auf weißen Pumaschuhen zum Fahrstuhl, welcher sie vom Erdgeschoss der UPW bis zum vierten Stock hochtransportieren soll. Kaum drückt man auch schon auf dem Knopf, öffnen sich die Türen des Lifts. Kaum tritt sie ein, betrachtet sie die ganzen Knöpfe. Ein kurzen Moment blickt sie nur nach draußen auf den Gang, was dazu führt dass sie den Knopf mit der großen "drei" schneller drückt, als man es normalerweiße tut. Vielleicht war es aber auch nur die böse Vorahnung, die sie so auf das Knöpfchen hämmern ließ. Die Vorahnung, nicht alleine fahren zu können. Gerade als sich die Türen schließen, tritt ein großer Schuh in den sich schließenden Spalt der Fahrstuhltür, worauf diese sich wieder öffnet. Der Fuß gehört Jack Swagger, der jetzt erst wahrgenommen hat, wer hier noch drin ist. Erstmal tritt er nicht ein, sondern grinst sie einfach nur an. Er trägt ein Swagger-Shirt und eine komischerweise dazu passende Jeans. Als die Tür sich aber ein zweites Mal schließen will, tritt er dann einfach ein und stellt sich neben sie in den nicht ganz geräumigen Fahrstuhl. Die Tür schließt sich un den Fahrstuhl beginnt zu rattern. Jack verschränkt die Arme. Noch hat keiner ein Wort gesprochen.. peinliche Stille.. die durch Jacks Grinsen nurnoch verstärkt wird. Er kann es sich nicht verkneifen, so gerne er möchte. Wie ein Schuljunge, der ein 'böses Wort' hört und drauflos kichert. Doch die Stille muss gekillt werden, beschließt der All American Athlete.

Jack Swagger
" Also, ähm... bist du öfters hier? "


RUMMS.. der Fahrstuhl steht. Das Licht ist aus. Kurz. Dann springt es wieder an. Der Fahrstuhl allerdings steckt. Nichts tut sich. Jack's Augen wandern von links nach rechts, die Lage überblickend. Er ist noch nie in einem Fahrstuhl stecken geblieben.. muss das jetzt das erste Mal sein? Ausgerechnet mit Ash an Bord? Nun.. gibt schlimmeres. Oder etwa nicht? Hehe.

Jack Swagger
" Damn.. "


Man könnte meinen das 'Damn' sei auf die Gesamtsituation bezogen.. ist es aber nicht. Er mustert Ash von unten nach oben, als ob er gerade garkein anderes Problem hätte. Sein Grinsen wird größer.

Jack Swagger
" Du solltest nicht immer wie 'ne Stripperin herumspazieren. So.. ANGEZOGEN.. bist du viel heißer, Baby. "


.. Nur mal beiläufig erwähnt. Denn sofort danach geht Jack's Blick wieder geradeaus - sie stehen gerade eher nebeneinander - an die Wand. Nochmals gehen die Augen von links nach rechts, die Lage nochmal checkend.. der Fahrstuhl steht immernoch.. okay... was nu'? Ash hat sicher einen Plan. Nein, hat sie nicht. Eher hat sie sich panisch mit den Rücken gegen die Wand gedrückt, als sie gemerkt hat, dass der Aufzug seinen Geist augeben hat. Das kann nicht wahr sein? Sie hat sich heute einen ruhigen Tag erhofft. Ohne Jack swagger, ohne eine dieser "irgendwas-geht-kaputt-oder-funktioniert-nicht" Situationen. Falsch gedacht, Miss Lane! Die Situation genau betrachtend, kräuselt sie das Näschen ihre Hand legt sich auch schon auf die Knöpfe des Aufzugs, drücken panisch auf die "3" dann nochmal auf "0". Nicht passiert.

AL:"D-Die "Stripperkleidung" hat dir damals aber wohl noch mehr gefallen..."

Murmelt sie, versucht sich wohl irgendwie zu konzentrieren, um nicht gleich in Panik zu verfallen. Der Fahrstuhl steckt fest, sie ist nicht allein. Jack ist bei ihr. JACK SWAGGER! Moment- geistesblitz. Sofort richtet sie ihren Blick von den Knöpfen auf, schmälert die Augen bedrohlich. Der Kopf wird, mit dem wohl schlimmsten Todesblick EVER, zu Swagger gerichtet.

AL:"Du kranker.. kranker KERL! Egal was du vor hast, mit mir klappt das nicht! Mach den verdammten Lift wieder an!"

Um die Ernsthaftigkeit in ihren Worten zu verstärken, holt sie auch schon zu einer saftigen Ohrfeige aus. Für die beiden ist diese "ashley-schlägt-zu" Situation schon pure routine geworden. Und es würde die, frisch 25 gewordene, Dame auch nicht wundern, wenn er sich mal irgendwann eine Stahlplatte hat in die Wange operieren lassen. Da dies aber noch nicht der Fall ist, klatscht die Ohrfeige so ziemlich. Verdutzt fällt die Kinnlage des Swaggy's und die Stirn runzelt sich. Warum zum Teufel hat er die jetzt gekriegt? Hat er irgendwas hiermit zu tun, verdammt, nein. So kommt es dann auch, dass Jack ihr den Körper zuwendet. Und in diesem engen Raum wirkt ein großer Mann doch noch viel bedrohlicher, Ash hat auch keine Möglichkeit sich irgendwie Platz zu verschaffen.

Jack Swagger
" Das nächste Mal wenn du mich schlägst, solltest du mich totschlagen. "


Erstmal sagt Jack garnichts. Er starrt einfach nur herunter auf Ashley. Jaja, sie ist hübsch. Sie ist süß. Und verdammt verrückt im Kopf. Das haben wir ja alles schon zu genüge durchgekaut. Aber Jack wundert sich gerade wirklich, dass eine angezogene Frau besser aussehen kann, als eine spärlich bekleidete. Eine völlig neue Welt eröffnet sich ihm. .. bis er dann weiterspricht.

Jack Swagger
" .. denn wenn ich dann noch stehe, wirst du es sein die nach einem Schlag zu Boden geht. "


Oho, er scheint diesmal wirklich etwas sauer zu sein. Fürgewöhnlich war er ja immer für Sachen verantwortlich, wenn er eine Ohrfeige oder andere Denkzettel bekam. Aber diesmal eben nicht. Und es stört ihn schon, dass er immer zum Buhmann gemacht wird. Nun nähert sich Jack auchnoch. Allerdings ihrem Ohr. Er flüstert.

Jack Swagger
" Wir sind allein. Niemand hört uns. Ich könnte mit dir machen was ich will. Vergiss das nicht. "


.. dann geht er endlich wieder einen Schritt zurück, mehr erlaubt der Fahrstuhl garnicht, und Jack bildet ein klitzekleines, aber irgendwie durchtriebenes Grinsen. Die arme Ashley Lane. Aber verdient hat sie es. Sie geht mit Jack schon lang genug so um.. und er war doch tatsächlich ein wenig in sie verknallt. Aber das sollte sich mittlerweile sehr verringert haben. Vielleicht. Ash's Augen weiten sich nur, auch sie versucht einen weiteren Schritt nach hinten zu machen, doch blöderweiße ist sie schon so nah wie möglich an der Wand und so drückt sie sich nurnoch mehr dagegen. Eben genau deshalb mag sie es nicht, mit einem typen allein zu sein. Eigentlich kommt das nur auf das selbe heraus, egal ob sie es will oder nicht.

AL:"Das war ja klar, dass du den Fahrstuhl anhalten musst, damit du hier meinst mit mir in die Kiste springen zu können... Du.. Du..."

Sie presst die Lippen aufeinander, rückt nervös ihren Hoodie zurecht. Ein kurzen Blick auf die Knöpfe folgt, bis sie den roten drückt. Das ist ja bekanntlich der Notruf Knopf. Während sie nur eingeschüchtert einen Blick zu Jack wirft, dreht sie ihren Rücken immer mehr zu ihm hin. Blöderweiße scheint niemand in der Zentrale für den Lift zu sein, und so muss sie hier ohne Hilfe von Technikern raus finden. Hektisch wird ihr Handy aus der Tasche gezogen, aufgeklappt und aufs Display geguckt - Kein Netz. KEIN NETZ?! Das wird wohl immer schlimmer.

AL:"Bitte Jack, lass mich hier raus. Ich bin zu jung zu sterben. Ich bin CHAMPIONESSE! Aahhhrr.."

Wütend klopft sie gegen die Türe des Aufzugs, aber es ist klar dass sie sich nicht öffnen wird.

AL:"HALLLOOO?! Hört mich hier jemand! HILFE!!"

Panisch schlägt sie mit der flachen Hand weiter gegen die Türe. Blödweiße hört man die Brünette nicht, im Schacht des Aufzugs hört man wohl nie jemanden. Und so zieht sie die die Mundwinkel nach unten, dreht sich mit dem Rücken zur Tür, um diese langsam runter zu rutschen. Die Beine werden an ihren Körper gezogen, und mit den Händen durch die Haare gefahren.

AL:"Du bist krank, Jack... Völlig krank."

Jack Swagger
" Blöd wenn einem der Beschützer wegläuft, hm? "


Eine Anspielung auf Chris Hero. Jack ist ja immernoch der Meinung, seine Worte die letzten Wochen waren dafür verantwortlich, dass Hero seine Karriere beendete. Aber das ist höchstwarscheinlich nur blödsinn. Jack drückt sich gegen die andere Seite des Fahrstuhls, oder eher lehnt er sich daran an. Er hat sie ganz genau beobachtet, wie sie an die Tür klopft, wie sie den Notruf Schalter drückt, all das.

Jack Swagger
" Könnt noch dauern, bis wir hier rauskommen. Ich wüsst' da was, wie wir die Zeit MASSIV verkürzen könnten. "


Grinsend und breitbeinig stapft er nun wieder auf sie zu. Er kann sich nicht so recht entscheiden was er tun soll.. dort stehen, sich hinsetzen, anlehnen.. und auch wenn Jack dazu bisher noch keine Stellung bezogen hat ist er nicht für das Anhalten des Fahrstuhles verantwortlich. Von oben herab schaut der blonde Oklahomaianer auf das Häufchen Elend herab.

Jack Swagger
" Heeey, hast du etwa Platzangst? Der gute Jack beschützt dich doch. Wenn du lieb zu ihm bist. "


Jack schaut schräg an die Decke, wo nichts zu sehen ist als der hässliche Bezug der Fahrstuhlwand. Aber er stellt sich gerade ein paar Szenen vor. Heißer Sex im Fahrstuhl und dann überrascht werden von den Rettern, dann die Zeitung am nächsten Morgen mit der Schlagzeile 'Ashley Lane und Jack Swagger - Heißes Techtelmechtel im Fahrstuhl' .. man, würden seine Kumpels in Oklahoma ihn feiern. Jack geht in die Hocke und packt ihren Kopf mit beiden Händen, knautscht es damit sogar ein bisschen und zwingt sie quasi dazu, Fischlippen zu machen.

Jack Swagger
" Also, UPW-Prinzesschen? "


AL:"Lass deine Hände aus meinem Gesicht, ich weiß nicht wo die vorher waren!"

Die Stimme wird sofort lauter, als sie seine Hände von ihrem Gesicht reißt. Er ist unmöglich, es wird wohl nie enden. Er muss sie wohl ewig aufziehen, er wird auch seine Hände nicht von ihr nehmen können. Es wird wohl so bleiben, bis die Welt 2012 untergeht. Die Frau aus Ohio kräuselt wieder ihr Näschen. Während er seine dreckigen Gedanken genießt, presst sie nur ihre Lippen aufeinander, und denkt darüber nach, wie ihre Beerdigung stattfinden sollte.

AL:"Wie willst du mich beschützen? Indem du mich in den Arm nimmst, mich begrabschst? Ohhohoho.. Vergiss es! Chris würde.. ja, Chris würde jetzt..."

Genau, was würde er tun? Irgendwas heldenartiges, er nennt sich nicht um sonst "HERO". Nachdenklich schaut sie sich um. Was würde er nur machen? Wahrscheinlich, dieses Fenster da oben öffnen. Aber er ist nicht da, sollte vielleicht sie es versuchen?

AL:"Pha! Ich mache jetzt einfach das, was er machen würde! Ich... bin nicht umsonst Champion."

Arrogant wie eh und je. Und auch wakeligen Beinen, denn so richtet sie sich auf, läuft geschickt an Jack vorbei. Ihre Hände heben sich nach oben in die Luft. Nichtmal ansatzweiße kommt sie oben an dieses Fensterdings ran. Vielleicht hätte sie als Kind mehr schlafen sollen, dann im Schlaf soll man ja bekanntlich wachsen. Mit 25 ist das aber nichtmehr der Fall, und so versucht sie mit Sprüngen nach oben irgendwie die Fensterluke zu öffnen. Swagger macht einen Schritt nach vorn, so dass er jetzt ebenfalls unter dem Fensterchen steht. Provokant hebt er seine Hand und muss feststellen, dass auch er nicht ran kommt, ohne sich groß zu strecken. Er springt sogar einmal in die Luft, wobei der Fahrstuhl laute Geräusche von sich gibt und auf und ab schaukelt.

Jack Swagger
" Ja, was würde Chris? Dadurch klettern? Nichts, was ein Jack Swagger nicht kann. Aber ich will unsere Zweisamkeit noch etwas genießen, hehe.. "


Jack überlegt. Was tun jetzt? Nicht oft hat er sie so vor sich. Ohne Fluchtmöglichkeit. Insgeheim ist er sich eh sicher, dass sie genau das will. Sie will so behandelt werden. Sonst hätte sie ihn damals nicht geküsst, oder zumindest seine Küsse erwiedert. Also hat er irgendwie einen Freifahrtschein alles tun zu dürfen, oder etwa nicht? Jack denkt: JA! Noch einen großen Schritt macht Jack auf sie zu. Bedrängt sie vollkommen. Sie steht mit dem Rücken zur Wand. Jack schaut ihr in die Augen und dann wieder zu dem Fluchtfenster. Zurück auf Ash.

Jack Swagger
" Ohne meine Hilfe kommst du hier eh nicht raus, weißt du.. und der Notrufknopf funktioniert auch nicht, anscheinend. "


Hach wie er es liebt ,ihr diese Hilflosigkeit vor den Latz zu knallen. Sein grinsender Kopf nähert sich Ashley Lane, ist nurnoch wenige Zentimeter von Ihrem entfernt. Da packt er den Kopf nocheinmal genauso wie eben schon und zwingt damit sie zum Kussmund..

Jack Swagger
" Wie süß du sein kannst, wenn du mal die Klappe hälst. "


AL:"Al-Also.. Eigentlich hätte ich eher Raumangst, das wird oft mit Platzangst verwechselt und ... ich... d-.."

Sofort stoppt sie, als sie merkt dass er ihr näher kommt, bringt wohl nurnoch dieses Stottern heraus. Eigentlich wäre die Situation auch ein wenig romantisch. Beide bleiben im Lift stecken, die Frau kriegt eine Panikattacke und der Mann beruhigt sie, mit sanften Berührungen, und einem zärtlichen Kuss. Aber so ein zärtlicher Kuss wird es wohl nicht sein, wenn er ihre Wangen so zusammenquetscht, dass sie daraus einen Kussmund formt. Kurz schluckt die junge Frau aus Ohio deutlich, legt ihre zierlichen Hände auf die Jack's.

AL:"D-du... bist gemein..."

Flüstert sie, ihre Fingernägel krallen sich wohl unbewusst in die starken Handgelenke des Älteren ein. Gemein ist er, definitiv. Aber sie ist es doch auch. Sie soll sich da nichts vormachen. Vor lauter Euphorie bemerkt Jack die Fingernägel erstmal kaum.

Jack Swagger
" Gemein? Hehe.. das ist es doch was du willst. "


Wie gesagt ist Jack da der festen Überzeugung, sie will dass er so zu ihr ist, ganz bestimmt. Vielleicht hat Jack da auch nur einen kleinen Sprung in der Schüssel, man weiß es nicht. Jetzt allerdings lässt Jack von ihren Wangen ab... aber das ist nichts positives. Denn er packt im selben Moment ihre Haare und zieht sie fast ruckartig nach hinten und drückt ihr DANN den erwarteten Kuss auf. Ein paar Sekunden. Jack hat schon oft gehört er kann gut küssen, aber Ash würde das wohl niemals bestätigen, nur über ihre Leiche. Sekunden vergehen, bis er dann plötzlich von ihr ablässt und nochmal zu den Knöpfen geht und darauf herumdrückt. Scheinbar ratlos lässt er Ash einfach an der Wand stehen. Völlig überrascht vom Kuss schwankt Ashley ien paar Schritte nach hinten, streicht sich die braunen Haare aus dem Gesicht. Überforderung. Alarmstufe rot! So geht das nicht weiter!

AL:"J-Jack... Hol mich sofort hier raus..."

Wieder schluckt sie, fährt sich mit dem HAndrücken über den Mund. Es war doch irgendwie klar. Nervös streicht sie sich durch die Haare, schaut sich um.

AL:"Wir können hier sterben wenn wir nicht rauskommen... Argh- und ich werde mit dir Sterben. Nene- so läuft das nicht..."

Ja, panisch reagiert sie schon. Nicht dass sie schon von natur aus verdammt mistrauisch war und jetzt auch nich alleine und eingesperrt mit dem Typen hier in einem engen Lift drinnen sitzen muss... Das wird ihr zuviel.

AL:"Mach den verdammten Aufzug wieder an! Das ist nicht witzig!"

Jack's Zahnräder rattern. Die scheint wirklich zu denken Jack hätte den Mitarbeiter bestochen um den Aufzug anzuhalten, oder irgendwas. Nu... dazu fähig ist er allemal. Er ist gewieft genug und das Geld hat er auch. Aber so krank ist nichtmal er. Mit gerunzelter Stirn geht Jack nochmals auf Ashash zu..

Jack Swagger
" Jetzt hör aber auf.. du denkst wirklich das war ich? "


'Das ist Schicksal baby, eine höhere Macht will das so!' hätte er wohl eigentlich gebracht. Aber die gute scheint ja wirklich Todesangst zu haben. Da hält er sich eben auch mal zurück. Ausnahmsweise. Dieses eine Mal. Schließlich werden sie nicht nochmal steckenbleiben. Und was hier drin passiert ist, wird den Raum eh nie verlassen. Esseidenn Jack posaunt es hinaus. Was natürlich passieren kann....

Jack Swagger
" Hab' dir jetzt schon mehrmals gesagt, ich beschütz' dich. Vergiss das nicht immer. "


Das ist schon seltsam. Im ersten Moment klatscht sie ihm eine, im zweiten zwingt er sie zum Kussmund und küsst los ohne offene Einwilligung und im dritten spielt Jacko den Beschützer. Tjaja. Diesmal ohne irgendeinen Druck nimmt er ihren Kopf in die Hände und küsst. Und diesmal wirkt die Dame aus Ohio nicht im geringsten Angespannt. Die letzten Worte mögen sie irgendwie beruhigt haben, ein gutes Stück zumindest. Und auch wenn es nicht der erste Kuss zwischen den beiden ist, kribbelt auch hier ihr Bauch mehr als wohl gedacht. Zögernd legt sie ihre Hände auf den Brustkorb von Jack, bis sie auch schon den Kuss abbricht. Keine Ohrfeige, kein Tritt, keine Beschimpfungen. Wobei- Ashley öffnet ihren Mund.

AL:"Finally..."

Wird leise geflüstert, ehe sie auch schon wieder auf die Zehenspitzen geht, um Jack einen erneuten Kuss aufzudrücken. Die Hände haben sich währenddessen auch schon wieder nach oben begeben, legen sich auf den Nacken Jacks, um ihn vorsichtig durch die Haare zu fahren. Jetzt kann kommen was wolle... Gut, nicht alles, aber wohl vieles.

fadeout

Thema: One hell of a man
Jack Swagger

Antworten: 0
Hits: 725

One hell of a man 13.02.2011 22:01 Forum: Im Ring

Wiedermal, wie so oft in letzter Zeit bevor der folgende Mann aus dem Entrancebereich hervortritt, befinden wir uns direkt hinter dem Vorhang. Wiedermal ist allerhand Arbeit zu tun, die die Worker auch verrichten. Geräte werden in den Ring geschafft, so zum Beispiel tragen mehrere Worker zusammen eine Hantelbank in den Ring, ein Band das durchlaufen wird bei einem Sprint oder einem Wettrennen wird auch zum Ring gebracht, ebenso stolzieren 2 hübsche junge Damen in den Ring und setzen sich auf zwei Hocker die dort stehen und verdammt, Howard Finkel scheint damit auch etwas zu tun zu haben, denn er läuft mit Kärtchen bewaffnet ebenfalls hinein. Jetzt fehlt nurnoch eins zur Perfektion.. und an was kann es wiedermal scheitern? Richtig, an der Pyro, den Farben des Mannes der jetzt vor die Kamera tritt, die direkt auf den Titantron projeziert - Jack Swagger.

Jack Swagger
" Juán... wie oft? WIE OFT?! WIE OFT habe ich dir gesagt... BLAU - WEISS - ROT.. BLAU WEISS ROT. Ist das so schwer? DICH alleine mache ich dafür verantwortlich, wenn heute irgendwas schief läuft. Gott, du bringst mir Unglück. "


Genervt packt sich Jack an die Stirn zu einem gepflegtem Facepalm. Er ist übrigens in voller Ringmontur und scheint nur auf das Signal zu warten, in den Ring gehen zu können. Auch der gute Juan hat jetzt dazu gelernt und die Pyro's ordentlich hingestellt. Jack stellt sich hinter den Vorhang und wartet ab.



Kann losgehen! Nach ein paar Sekunden des Wartens tritt er selbstsicher vor den Vorhang und schaut sich erstmal in der riesigen Crowd von Greensboro um. Mit seinem blöden Grinsen klatscht er sich Kingkonglike auf der Brust herum und stapft dann die Rampe hinunter. Kurz vor Rampenende lässt er sich - wie immer - nach vorne fallen und landet auf seinen Handflächen zu ein paar gepflegten Liegestütz unter dem Explodieren der Pyros hinter ihm. Ein Hops und da steht er wieder. Er schaut sich um. Alles ist an der richtigen Stelle.. perfekt. Also marschiert Jack auch schon die Treppe hinauf und direkt in den Ring, wo er den Damen beiden einen Handkuss gibt, worauf diese gespielt glücklich danken, und Howard Finkel die Hand.Er nimmt sich ein platziertes Mikro und stellt sich in die Mitte des Ringes, wo er sofort ein Spotlight bekommt. Die Theme verstummt dabei.

Jack Swagger
" Ladies and gentleman, ladies and gentleman, LADIES - AND - GENTLEMAN. GREENSBORO, NORTH CAROLINA.. Crowd eines jeden Alters, heute Nacht werdet ihr Zeuge von Jack Swagger's Vor-Feier des Unlimited X Title Gewinnes. Feiert mit mir, holt euch ein Bier und stoßt alle mit mir an! "


Eine Kühltasche ist im Ring auch platziert, aus der Swagger sich nun ein kaltes Bier herausnimmt. Er zwinkert in die Kamera bevor er den Kronkorken mit den Zähnen abnimmt und spuckt ihn dann ins Publikum. Das Bier wird angehoben und ein großer Schluck genommen. Danach drückt er es Finkel in die Hand.

Jack Swagger
" Hier, Fink. Genehmige es dir. Genug von den Feierlichkeiten. Heute Nacht werde ich auch den letzten Höhlenmenschen davon überzeugen, dass es nur Jack Swagger sein kann, der siegreich aus diesem Triple Threat Match hinausgeht. Look around. Wir haben hier eine Hantelbank, Fink hat Quizfragen und eine Stoppuhr.. und diese zwei bezaubernden Damen, die ich nicht ausgewählt habe weil sie Ashley ähneln, sondern wegen ihres Charakters.. that can only mean one thing.. BIG THINGS POPPIN, LIL THINGS STOPPIN.. nein, falsch. That can only mean one thing - JACK SWAGGER'S GONNA SHOW YA HOW IT'S DONE. STÄRKE - SCHNELLIGKEIT - INTELLIGENZ UND PICKUPLINES... all das kann ich besser als dieser homoerotisch-angehauchte Rhett Titus und vorallendingen auch besser als unser lieber Sterling. F*CK F*CK F*CK.. schlimmer als Super Dragon, dieser Waschlappen. Egal. UND anfangen werde ich mit dem Beweis meiner übermenschlichen Stärke. Nicht umsonst nennt man mich Herkules, wenn ich in Rom bin. Oh, it's true. Also, meine Damen und Herren, Lauscher gespitzt, Augen auf und Kameras zücken - das hier ist einmalig! Jede davon ist 50kg schwer, nur so zur Info. "


Nun, wie schwer ein Gewicht ist lässt sich auf den alten, zerkratzten Dingern nichtmehr lesen.. Das Mic wird auf dem Turnbuckle abgelegt und Jack geht zur Hantelbank. Der All American American reibt sich die Hände und legt sich darauf nieder. Die Damen erheben sich von ihren Sitzen und feuern Jack kräftig an. Dieser schreit nur etwas kaum zu hörendes in Richtung des Entrancebereiches..

Jack Swagger
" MAESTRO!!! "




Das Boomer Sooner Lied.. kitschiger geht es garnichtmehr. Jack legt sich nun wieder hin und beginnt zu stemmen, auf und ab und auf und ab, immer und immer wieder. Kleine Schweißperlchen bilden sich auf seiner Stirn, aber er darf jetzt bloß nicht schlappmachen. Das wird er auch nicht. Nach einigen guten Wiederholungen legt er dann wieder ab, unter dem Buhen der Crowd und dem frenetischen Jubel der Damen im Ring. Ein klitzekleinesbisschen ausser Puste nimmt Jack sein Mic zurück.

Jack Swagger
" SEE!? .. .. *holt tief Luft* .. ich knacke sie alle, geht es um Stärke. Wer das anzweifelt darf gerne in den Ring steigen und mit mir Armdrücken machen, na? WER WILL!? DU, FETTSACK!? "


Jack zeigt auf einen korpulenten Mann in der Crowd. Oh, wie gerne würden so einige in den Ring steigen. Aber die Security lässt sie nicht.

Jack Swagger
" Richtig.. keiner traut sich. Kommen wir nun also zur Schnelligkeit. Jack Swagger wird 10 Runden um diesen Ring laufen. Juán davorn war verdammt langsam und brauchte 10 Minuten oder so. Finkel hier hat auch ein paar Minuten gebraucht. JACK SWAGGER schafft es schneller! Also hop, Referee, stell dich an die Ziellinie. "


Und Swagger tut es ihm gleich. Der Referee hat sogar eine Pistole in der Hand, wie man es von Wettläufen kennt. Der All American American grinst sich eins.

REFEREE: READDYYYYY..

Jack geht in die Hocke..

REFEREE: SEEEEETTTTTTT

Drückt sich etwas hoch..

KABUMM



Und Jack rennt los. Das Publikum ist jetzt schon genervt und buht was das Zeug hält, aber Swagger läuft mit einem kindischen, tollpatschigen Grinsen um den Ring herum. Immer und immer wieder. 1. Runde. 2. Runde. 3. Runde. 4. Runde.... bis dann die 10. kommt und Jack durch ein gespanntes Siegesband hindurch läuft. So echt wie möglich soll es sein, weshalb es dann auch ein Fotofinish gibt. Das Foto wird direkt an den Titantron projeziert und die Fans lachen nur über Jack's Gesicht, aber dieser ist stolz wie Oskar. Eine am Ringrand platzierte Wasserflasche wird aufgeschraubt und über den Kopf gekippt. Dumme Idee die körperlichen Tests vor den anderen zu nehmen, aber naja. Luft holend schleppt sich Swagger zurück in den Ring und nimmt auf einem dritten Hocker platz, direkt neben den Girls. Ausnahmsweise wird eine andere Musik gespielt...



Jack Swagger
" ... Kommen wir also zum Pickup-Contest. Diese Damen hier sind nicht dazu bezahlt mich anzuhimmeln, das tun sie nur so. Jack Swagger betrügt niemals! Also fangen wir an. "


Der Blonde steht wieder auf und geht zur ersten der Beiden Frauen, nimmt zärtlich ihre Hand und haucht ihr einen Kuss auf. Ein hinterlistiges Grinsen bildet sich im Gesicht des Oklahomianers und seine Augen werden zu feurigen Schlitzen.

Jack Swagger
" Bin ich tot, Engel!? Denn das muss der Himmel sein... Verdammt Mädchen, du hast mehr Kurven als eine Rennstrecke... sei anders! Sei einzigartig.. Sag einfach 'JA'.. und ich zeige dir wieviel .. *hust* .. 'SWAGGER' wirklich in mir steckt. HÄ!? "


Jacks Augenbrauen gehen auf und ab. Das hübsche, braunhaarigen Mädchen zwinkert nur glücklich, legt ihre Arme um Jacks Hals und sagt dann leise ins Mikrofon das Jack ihr entgegenhält..

Dame1 'Joanna': JA.. ja!

Swagger zwinkert.

Jack Swagger
" Leider hab ich keine Zeit, girl. Aber schreib mir deine Nummer auf, ich rufe zurück. Darauf kannst du wetten. Aber kommen wir zu nummer 2.. ach übrigens, Nummer 1 heißt JOANNA... GEBOREN UM LIEBE ZU GEBEN.. du luder... hehehe... achso, ja. DAME NUMMER 2... sie trägt den wunderschönen Namen... ASHLEY! Was für ein Zufall! "


Dame2 'Ashley': Äh.. ich heiß nicht Ashley.. sondern Candace.. und das weißt du.. ich..

.. zum Glück hat sie kein Mikrofon .. wir können also nur über ihren ratlosen Gesichtsausdruck rätseln. Gleiche Masche wie bei Joanna. Jack geht zu ihr, haucht der Hand einen Kuss auf und flüstert ihr dann aber etwas ins Ohr. Zum Glück direkt über dem hingehaltenen Mikro..

Jack Swagger
" Dein Outfit würde großartig zusammengeknüllt in der Ecke meines Schlafzimmers aussehen.. oh ja... "


Das Flüstern hört auf. Wie vorher brüllt der Mann aus Oklahoma wieder förmlich ins Mikro.

Jack Swagger
" ICH HAB MEINEN AUSWEIS ZWAR NICHT DABEI... aber ich bin von der GSB... dergeilesaubehörde.. und es ist ILLEGAL so gut auszusehen. Sie haben sich umgehend in meinem Büro zu melden, junge Lady. Naja, umgehend. Sagen wir in 15 Minuten. "


Dame2 'Ashley': Ähm... okay... 'Officer'?

Zwinkernd nickt Jack ihr zu und küsst ihr auf die Wange. Oh diese Girls sind ja sowas von gekauft. Aber auch dieser Test scheint mit Bravur bestanden..

Jack Swagger
" Damit ist es bewiesen! Ich bin schneller als Titus und Keenan... stärker sowieso.. UND.. ich kann besser und schneller die heißesten Girls aufreißen. Sorry, Rhett, Typen wollte ich nicht aufreißen. Darin bist du besser. FEHLT NURNOCH EINS... INTELLI-FUCKING-GENZ. Und dafür ist er ja hier, ladies and gentleman, i give to you... HOWARD 'THE FINK' FINKEL! Mit einer speziellen Comeback-Ausgabe von OUTTHINK THE FINK!! "


Für Finkel jubelt das Publikum sogar frenetisch. Klar, er ist ein absoluter Fan-Favorite. Fink greift selbst zum Mic.

HF: Good evening, good people of GREENSBORO NORTH CAROLINA!

Und das Jubeln wird stärker. Sogar Jack klatscht in die Hände und scheint Fink respekt zu zollen.

Jack Swagger
" Also, Finkel, erklär die Regeln. "


HF: Aaaalso gut! Ich werde meinem Kandidaten 3 Fragen stellen. Kann er jede davon beantworten, ist er offiziell intelligenter als Sterling James Keenan und Rhett Titus. -zumindeststehtdasaufmeinerkarte- Er hat zwei Joker, den Freundesjoker, bei dem ein Freund Jack Swaggers herauskommen und die Frage beantworten darf.. und den altbekannten 50:50 Joker.. Fangen wir annnnnnnnn!

Jack Swagger
" Bitte. MAESTRO!!!! "




Jack schließt die Augen und legt den Kopf in den Nacken. Wartet auf die erste Frage, die er bestimmt nicht selbst ausgesucht hat.

HF: Frage nummero UNOOO...

Welcher der folgenden Personen hatte ein Verhältnis mit Rhett Titus!?



A: Sterling James Keenan
B: Ashley Lane
C: Kaitlyn
D: Shelly Martinez


Jack Swagger
" Puhh.. gleich zu Beginn eine harte Nuss. Woher soll ich das wissen? Zum Glück habe ich einen Freund hinter den Kulissen, der niemals auffällt wenn er irgendwo ist.. ich nehme den FREUNDEJOKER! "


HF: Der Freundejoker soll es also sein! Ladies and gentleman, bitte heißen sie ihn herzlich willkommen in der UPW.. Jack Swaggers BESTEN FREUND.. was? Ist das.. richtig? Ok. Ein Mann namens... SWAGGER SOARING EAGLE!

Und tatsächlich.. das darf nicht wahr sein.. ein Mann in einem Adlerkostüm tritt hinter dem Vorhang hervor und schwingt mit seinen Kunstflügeln auf und ab, die Rampe hoch und hinunter.



Jack grinst sich eins.

Jack Swagger
" Eagle, du musst mir hier heraushelfen! Ich darf nicht an der ersten Frage scheitern! HILF MIR! "


Gespielt melodramatisch hatte Jack diese Worte ausgesprochen und sollte es einmal mit dem wrestlen nichtmehr klappen, könnte er eine Karriere bei GZSZ anfangen. Soviel sei sicher. Der Adler stellt sich an ein bereitgestelltes Pult unter dem Titantron, scheint zu überlegen da er den einen Flügel ans Kinn legt aber dann doch eine Antwort zu haben..

Swagger Soaring Eagle: Ärrr.... RAHH!!!

Zufrieden nickt Jack und der Adler verschwindet so schnell wie er gekommen war.

Jack Swagger
" Fink, du hast es gehört. Niemandem vertraue ich so sehr wie meinem guten Freund dem Adler. A! "


HF: ... und zumindest nach den gespeicherten Antworten im Computer ist das RICHTIGGGGGGG!!! Mein lieber Jack, du solltest aufpassen nicht in ein Beziehungsdrama zu kommen, während deinem Match.

Jack Swagger
" Danke, Howard, ich weiß deine Fürsorge zu schätzen, aber da besteht keine Angst. Ich hau einfach beiden aufs Maul, auf swaggsch gesagt. Aber bitte, Howard, mach doch weiter! "


HF: Ooooookaaaay... FRAGE ZWEI!!

Eine Eisenbahnlinie verlaufe parallel zu einer Autobahn.
Ein Güterzug fahre mit 90 km/h und werde von einem Auto,
das mit 126 km/h fährt, überholt.
Wie lange braucht das Auto, um den 100 m langen
Zug zu überholen?

Keine Antwortmöglichkeiten diesmal.


Wie auswendig gelernt diktiert Swagger nun mit erhobenen Zeigefinger die Antwort..

Jack Swagger
" Das Auto fährt relativ zum Zug mit 126 km/h - 90 km/h = 36 km/h. Mit einer Geschwindigkeit von 36 km/h braucht man (0.1 km / 36 km/h) Stunden = 10 Sekunden. Ganz einfach."


HF: Richtiiiiiig... gehen wir direkt zur letzten Frage über..

Wer beherrscht unsere Sprache nicht wirklich? IST ES..



A: Juán, der freundliche Arbeiter, der Jack Swaggers Pyros aufstellt oder..
B: Rhett Titus' Praktikant, weil es sonst keinen Grund gäbe Titus' Praktikant zu sein
C: Der Great Khali oder
D:


In der Halle bricht Gelächter aus und auch Finkel kann sich nichtmehr halten. Das hätte er nicht erwartet. Jack Swagger allerdings ist ernst. Er hat noch einen Joker. Er ist sich einfach nicht sicher...

Jack Swagger
" Fink, ich nehme den 50:50 Joker. "


HF: Der 50:50 Joker also für Herrn Swagger! Sehen wir uns an was übrig bleibt....

D und B...


Noch ist sich Jack nicht sicher.. aber es ist eigentlich sein Quiz.. unter dem Vorhang von Outthink the Fink.. also auch seine Regeln.

Jack Swagger
" Fink, D und B ist richtig. D, weil alle drei zusammen und B nochmal oben drauf. Weil es eine Straftat ist, kanadische Immigranten auszunutzen. "


Weder ist Titus Praktikant von Kanada noch.. auch egal.

HF: Uuuuund das ist... exaaaaaakt RICHTIG!!!!! JACK SWAGGER GEWINNT DIE SPECIALEDITION VON OUTTHINK THE FINK!!

Sofort hört die Wer wird Millionär Theme auf und die Kampftheme Swaggers wird eingespielt.. allerdings nicht Get on your knees.



Swagger steht auf, vergießt eine Krokodilsträne und fällt inmitten des Ringes auf die Knie. Er hebt die Arme in die Luft, die Fans können sich nicht entscheiden ob sie lachen oder buhen sollen, aber das ist jetzt auch egal.. JACK HAT ES BEWIESEN. Mit falschen Tränen in den Augen schnappt er sich sein Mic und bekommt wieder den vollen Fokus eines Lichtkegels. Mit der unterschwelligen Boomer Sooner Theme spricht er..

Jack Swagger
" HAB - ICH - ES - EUCH - NICHT - GESAGT !?!?!? JACK SWAGGER... IST... WREST-LING-WELTMEISTER... ein wahrer Amerikaner. ALL AMERICAN. Ich bin euer Held! Ich bin euer Held zu dunkler Stunde. Chris Hero ist verschwunden, es lebe Jack Swagger. FEIERT MICH, LIEBT MICH.. denn ICH.. HABE.. ES.. GESCHAFFT! Und am Montag bei Insanity werde ich Kleinholz aus Keenan und Titus machen. OH JA.. Claudio Castagnoli konnte ich vielleicht knapp, SEHR KNAPP.. nicht besiegen. Aber wahres Können wird immer belohnt, wahre Intensität wird belohnt! Und deshalb stehe ich, wie ihr euch denken könnt, im MAIN EVENT von INSANITY.. um den UNLIMITED X TITLE... UND - ICH - BRINGE - IHN - NACH - HAUSE!!!! Danke. "


Sehr melodramatisch, Mr. Swagger, SEHR melodramatisch. Das Mikrofon fällt dumpf zu Boden und Jack kniet noch ein paar Momente mehr im Ring, während von der Decke aus Konfetti hinuntergeschossen kommt als hätte er im Alleingang einen Royal Rumble gewonnen und wäre am selben Abend Undisputed World Heavyweight Champion geworden. Hey, überzogen ja, aber Jack ist nunmal leidenschaftlich dabei. Damit faden die Kameras für heute aus und wir dürften wirklich sehr gespannt auf das Triple Threat Match sein..

Thema: Insanity! Live (15.02.2011)
Jack Swagger

Antworten: 20
Hits: 6235

09.02.2011 17:33 Forum: Card

Rhogh und Titus, machen wir ne Begrenzung aus oder so?

Plane 2 Posts. Einen 'Battlepost' in dem üblichen Sinne und einen anderen.

Zeige Themen 1 bis 20 von 90 Treffern Seiten (5): [1] 2 3 nächste » ... letzte »

Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2004 WoltLab GmbH
Style © by Indy | Convert by The real Nazgul